Anlassorganisation – leicht gemacht

Schulungen, Meetings, Incentives sind aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Nicht jede Unternehmung verfügt über einen professionellen Anlassplaner. Oftmals ist es Sache der Vorgesetzten oder des Sekretariats Zusammenkünfte zu organisieren. So ganz nebenbei etwas auf die Beine zu stellen kann ganz schön fordernd sein. An viele Einzelheiten ist zu denken.

Wo

Die Lage und Erreichbarkeit eines Seminarhotels sollte mit Bedacht gewählt werden. Stehen Parkplätze zur Verfügung, wie gut ist der Standort mit dem ÖV zu erreichen. Wie massgebend ist die Umgebung. Planen Sie ein Umwelt-Meeting liegt der Fokus stärker auf einer natürlichen Landschaft, als bei einem Verkaufsseminar. Ist eine zentrale Lage nützlicher oder inspiriert eher eine herrliche Seesicht das Brainstorming?

Möglichkeiten

Was immer der Grund einer Veranstaltung ist, der Austragungsort muss all Ihren Bedürfnissen gerecht werden. Raumangebot, Ausstattung, Technik, Kulinarik und die Möglichkeiten zu Rahmenprogrammen sind genauso wichtig wie die richtige Wahl der Referenten. Eine professionelle Beratung, Planung und Durchführung vor Ort sind zwingende Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung. Je klarer definiert werden kann, welche Leistungen Sie benötigen umso treffsicherer kann geplant und eine verbindliche Offerte erstellt werden. Reicht ein gut ausgestatteter Seminarraum oder werden Ausweichmöglichkeiten für Gruppenarbeiten beansprucht? Planen Sie Aktivitäten ausserhalb des Gebäudes? Wie gross sind die Erwartungen an die Kulinarik, wie steht es mit Übernachtungsmöglichkeiten?

seminare_seedamm_plaza

Kleinigkeiten mit grosser Wirkung

Oftmals liegt der wahre Erfolg in den Nebensächlichkeiten, die bei genauer Betrachtung grosse Wirkung erzielen. Ein guter Seminarraum ist mit Tageslicht ausgestattet. Richtige Bürostühle stören die Aufmerksamkeit nicht mit Dauerknarren und gewähren auch bei längeren Meetings ein ergonomisches Sitzen. Ein bestens ausgerüsteter Moderatorenkoffer mit diversen Stiften, Tacker, Magneten, Klebeband und farbigem Papier ist Gold wert. Flipcharts und Whiteboards sollten reichlich zur Verfügung stehen und logisch sind die passenden Schreibgeräte dazu vorhanden. Hellraumprojektoren machen Beamern und Leinwänden Platz. Genügend Steckdosen, Stromleisten, Mikrophon, Lautsprecher oder Verstärker müssen bereits in der Planung ein Thema sein. Wie steht es mit technischem Support?

Nicht zu vergessen

Ist die richtige Kulinarik. Zur richtigen Zeit und am richtigen Ort. Ein gelungener Lunch ist durchaus wichtig. Und Kaffepausen, Erfrischungen, Obst. Bitte vergessen Sie die Vegetarier nicht und Allergiker danken Ihnen sehr für die bereits getroffenen Massnahmen. Wie gut kennen sich die Teilnehmer. Dass sich Arbeitskollegen ein Hotelzimmer teilen, ist längst nicht mehr üblich. Was benötigt der Referent? Ein Pult, eine Projektionsfläche? Sollen Rollenspiele aufgezeichnet werden? Regnet es ausgerechnet während der Outdoor Aktivität, reichen dann Regenschirme und eine Schuhputzmaschine oder muss ein Alternativprogramm vorhanden sein.

food

Viel Erfolg

Ob gross und anspruchsvoll oder klein und sehr fein Ihr Anlass werden soll, eine kompetente und an Erfahrung reich ausgestattete Betreuung macht vieles leichter.
Eine angenehme Umgebung und das bedürfnisgerechte Equipment verhelfen zur erfolgreichen Umsetzung. Wir tun dies seit nahezu 18 Jahren, stets mit dem Ziel, dass die rund 100‘000 jährlichen Besucher die bestmögliche Wertschöpfung daraus erzielen.

Genau, nahezu achtzehn Mal rund hunderttausend sind doch Einige…sind Viele… Zufriedene und Wiederkehrende…

Wir wünschen Ihnen einen in jeder Hinsicht erfolgreichen Anlass und den erwarteten, gewinnbringenden Output.

Ein Gedanke zu „Anlassorganisation – leicht gemacht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*