Die Hoteliers von morgen am CAREER DAY 2015

Wenn die Chefetage der Schweizer Hotellerie den Nachwuchs höchstpersönlich informiert, wird der Saal still und die Augen gross.

Am Vormittag des 21. Septembers stand für die drei angehenden Hotelfachfrauen des Hotel SEEDAMM PLAZA ein Ausflug zum 3. Career Day von hotelleriesuisse auf der Agenda. Einem Anlass um den Nachwuchs der Branche zu fördern und zu erhalten. Die Erwartungen waren hoch als man sich aufmachte. Nicht irgendeine Spritzfahrt sollte es werden, sondern vielleicht vielmehr das Befahren einer neuen Weiche im Leben der drei jungen Frauen.

Aus der ganzen Schweiz pilgerten Auszubildende im 2. & 3. Lehrjahr der Hotellerie in die Landeshauptstadt. Angekommen im Berner Hotel Bellevue Palace wurden Anna-Tina, Geraldine und Patricia herzlich empfangen und liessen sich sogleich von der Vielfalt der Betriebe bezaubern. Gespannt und vorfreudig viele Einblicke in die Betriebe und Arbeitskulturen zu gewinnen und die brennendsten Fragen zu stellen.

Denn wie soll die Zukunft aussehen als ausgebildete Hotelfachfrau? Wohin geht es nach der Lehrabschlussprüfung? In welche Richtung will man sich vertiefen? In welchen Regionen oder Ländern will man Erfahrungen sammeln? Fragen über Fragen.Blog_CareerDayII_474_356

Da bietet der Career Day rundum Unterstützung um sich ein Gesamtbild der Möglichkeiten zu machen. Ohne viel Zeit zu verlieren mischt sich das SEEDAMM-Trio in die Menge. Die Halle ist gut gefüllt mit Ständen von diversen Hotels und weiterführenden Schulen der Hotellerie, wo sich das Publikum mit Infomaterial eindeckt. Nicht schlecht gestaunt wurde darüber, dass die Direktoren höchstpersönlich ihre Betriebe vorgestellt haben und Kontakte für Stellensuchende vermittelt haben.

Nähe und Persönlichkeit zeigen stand ohnehin an oberster Stelle. Am Nachmittag versammelten sich alle im königlichen Saal des ehrwürdigen Hotels und wurden von Ueli Schneider dem Leiter Bildung und Mitglied der Geschäftsleitung von Hotellerie Suisse begrüsst. Gefolgt von einer spannenden Rede durch SEEDAMM PLAZA Direktor Peter Ernst, welcher von seinem Werdegang und seinen Erfolgen in der hartumkämpften Branche berichtete. Vor all diesen neuen Menschen, den Direktor auf der Bühne und das Hotel auf der Leinwand zu sehen, macht die Auszubildenden sichtlich stolz. Ein toller Nachmittag, der den Zusammenhalt zwischen den Lehrlingen noch mehr gestärkt hat.Blog_CareerDay_474_356

Voll gepackt mit vielen positiven Eindrücken und einer dicken Informationstasche ausgestattet ging es wieder nach Hause in die Region ganz oben am Zürichsee. Und auf der Fahrt füllt sich die Luft mit fast greifbaren Gedanken und Träumen was die Zukunft in der Welt der Hotellerie wohl alles noch tolles bringt. Wir bleiben gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*