Focaccia Rezept

Wenn ich zuhause meinen Grill anschmeisse, mache ich mir neben dem Fleisch und den Salaten immer noch ein feines Brot dazu. Auch im Restaurant PUR machen wir unsere Brötchen selber, so sind wir flexibel was die verschiedenen Geschmacksrichtungen und den Salzgehalt betrifft, das heisst immer wieder mal ein anderes Kräutchen mit rein. Ob du dann das Focaccia vor dem backen noch mit Tomatensauce bestreichst, Parmesan drüber streust oder erst nach dem Backen mit deinem Steak und einer BBQ Sauce füllst ist ganz dir überlassen. Nun wünsche ich viel Spass bei der Zubereitung und sende herzliche Grüsse aus der PUR Küche!

Rezept für 1 Blech

  • 250g                      Mehl (1)
  • 1 Würfel              Hefe
  • 7.5dl                      Wasser
  • 30g                         Salz
  • 1 Prise                  Zucker
  • 60g                         Olivenöl
  • Thymian fri sch und gehackt
  • 750g                      Mehl (2)

Zubereitung

Mehl (1) in eine Schüssel geben

Hefe und handwarmes Wasser miteinander verrühren und mit dem Mehl (1) zu einem Vorteig vermischen

Restliche Zutaten zum Vorteig geben und alles miteinander gut verkneten, es entsteht ein zähflüssiger Teig

Förmchen mit Olivenöl einreiben oder ein Blech mit einem Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen

90 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen

Eine Tasse Wasser mit in den Ofen stellen und ca 15 Minuten bei 210° backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*